Germanwings-Absturz: Was stimmt denn jetzt?

Auch ich habe mir zum Absturz bzw. der Absturzursache Gedanken gemacht… Wobei eigentlich ja schon nach recht kurzer Zeit alles klar zu sein schien.

Schon nach wenigen Tagen hallte es in allen Medien: es muss Selbstmord gewesen sein. Es bestehen kaum Zweifel. Eine logische Erklärung. Dann erfuhr man den Namen des Co-Piloten, der die 149 Menschen mit in den Tod gerissen haben soll, man bekam Bilder gezeigt. Wie darf es sein, dass dieser Mann überall namentlich genannt und gezeigt wird und als Mörder dargestellt wird, obwohl noch gar nicht alle Untersuchungen abgeschlossen sind? Wie schrecklich muss das vor allem für die Angehörigen sein.

Ich meine, ich schließe die Möglichkeit nicht grundsätzlich aus, dass es Selbstmord gewesen sein könnte. Aber was ist eigentlich mit technischen Problemen? Darüber wurde kaum mehr diskutiert. Wenn man sich überlegt, welche Option für die Luftfahrtgesellschaften ‚angenehmer‘ ist, wundert es mich auch nicht wirklich. Anscheinend treten in den meisten Flugzeugen immer wieder Nervengifte über das Belüftungssystem ein. Was, wenn der Co-Pilot, weil er ja im Cockpit alleine war, seine Sauerstoffmaske angelegt hat und das Luftgemisch aber nicht in Ordnung war und er dadurch bewusstlos wurde? Dann hätte er eventuell auch die Tür nicht mehr öffnen können? Dazu vielleicht mal was Interessantes zum lesen: http://www.dw.de/vergiftungsgefahr-im-flugzeug/a-17824365 oder http://www.austrianwings.info/2015/02/giftige-kabinenluft-fluggesellschaft-und-luftaufsichtsbehoerde-muessen-handeln/. Das ist natürlich auch nur eine Möglichkeit! In den üblichen Medien habe ich davon aber noch nicht viel gehört. Angeblich haben Zeugen berichtet, sie hätten noch vor dem Aufprall eine Explosion gehört und Rauch gesehen. Außerdem sollen sich die Trümmerteile des Flugzeuges auf rund 2 Quadratkilometern befinden, eine ziemlich große Fläche, wenn das Flugzeug doch direkt in eine Felswand geknallt sein soll, oder? Wurde das Flugzeug vielleicht doch vorher schon beschädigt, von wem auch immer? Was mich besonders stutzig macht: Die Blackbox wurde ‚leer‘ gefunden. Das heißt die Speicherkarte mit den Daten wurde anscheinend enfernt. Naja, aber von wem? Und warum wohl?

So ganz weiß ich auch nicht, was ich glauben soll. Aber eines weiß ich: mit der einfachen Erklärung Selbstmord ist es für mich persönlich nicht abgetan.

Advertisements

4 Gedanken zu “Germanwings-Absturz: Was stimmt denn jetzt?

  1. Hallihallo! Vielen Dank für deine Rückmeldung bei mir 🙂

    wow ich finde es echt bewundernswert, dass du die Stärke gefunden hast auf deine Wunschfigur zu verzichten um dafür mehr Lebensqualität zu erhalten. Das mit den Reaktionen im Umfeld finde ich nachvollziehbar, aber toll, dass da keine negative Rückmeldung kam (würde auch gegen dein Umfeld und nicht gegen dich sprechen)! Es ist ja grundsätzlich so, dass die Figur von einem den andern egal ist und man sich selbst aus sehr kritischen Augen betrachtet.. Freut mich aber sehr, dass du die richtige Mischung für dich gefunden hast, ich hoffe, ich schaffe es auch, eines Tages so im Reinen mit mir selbst zu sein 🙂

    Ich fand deinen Beitrag echt spannend – es ist schön zu sehen, dass es auch Leute gibt, die nicht alles den Medien abkaufen. Der Flugzeugabsturz beschäftigt mich auch sehr und ich hoffe, dass die Ermittler bald die Wahrheit aufdecken werden. Es ist leider viel spannender, wenn man von Selbstmord und nicht von einem technischen Fehler spricht, die Hauptseite der Lokalzeitung ist immer noch voll von dieser Geschichte und Details aus dem Leben des Co-Piloten.

    Jedenfalls gefällt mir deine kritische Denkweise sehr gut und ich freue mich schon auf deine nächsten Posts 🙂

    – kannst du mir vielleicht noch deinen Namen verraten? 😀

    Gefällt 1 Person

    • Dankeschön für deinen lieben Kommentar! 🙂 Freut mich sehr, dass dir mein erster Post gefällt. Und ich freu mich schon, wenn du mir auch zu den bald folgenden Posts deine Meinung schreibst! 🙂
      Meine Name ist übrigens Elli, und damit hast du mich jetzt gleich daran erinnert, dass ich das vielleicht in den Blog auch noch aufnehmen könnte 😀

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s