„Deutschland ist immer noch ein besetztes Land“

Heute möchte ich euch einen Artikel aus den Deutschen Wirtschafts Nachrichten zeigen. Darin wird der ehemalige Chef des österreichischen Verfassungsschutzes, Gert R. Polli, interviewt. Er wird hier unter anderem als Experte für die Themen Nachrichtendienste und Wirtschaftsspionage genannt. Ein interessanter Artikel über Spionage-Angriffe, Geheimdienste, und so weiter… Aber seht selbst.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/06/14/top-geheimdienstler-deutschland-ist-immer-noch-ein-besetztes-land/

Was passiert nach dem G7-Gipfel?

Ganz klar: Jetzt werden die Beschlüsse in die Tat umgesetzt und die Welt wird verbessert! 😉 Die festgelegten Ziele sind zum Beispiel die Reduzierung der Treibhausgase und der Meeresschutz, ein schnelles Voranbringen des Freihandelsabkommens (für unsere Frau Merkel sehr wichtig, wie man immer wieder hört) und der Kampf gegen Epidemien wie Ebola. Russland war – mal wieder –  „der Böse“ und durfte nicht teilnehmen.

Nun ist es schon bemerkenswert, in welch kurzer Zeit die G7 es schaffen, wichtige Beschlüsse zu fassen. Neben dem ganzen Medienrummel (als Beispiel: Herr Obama begrüßt Bayern mit einem „Grüß Gott“ und gönnt sich gut gelaunt ein Weißbier, etc.) mit Begrüßungszeremonien und so weiter, schaffen sie es, sich innerhalb weniger Stunden konzentriert den wichtigsten Themen der Welt zu widmen und Lösungen zu erarbeiten. Toll, oder?

Weiterlesen

Geo-Engineering ist Fakt – Kronen Zeitung berichtet!

Bitte seht euch das an, es wäre wirklich sehr wichtig! 🙂

Habt ihr euch schon mit dem Thema Geo-Engineering befasst? Nein? Vielleicht liegt es daran, dass man in den Medien nicht viel davon hört. Vielleicht ändert sich das jetzt! Die Kronen Zeitung, österreichs auflagenstärkste Zeitung, berichtet nun über Geo-Engineering, künstliche Wolken und Chemtrails. Aber seht bitte selbst, und das meine ich ernst, es ist ein so wichtiges Thema und es betrifft uns ALLE: Weiterlesen

Aluminium-resistenes Saatgut?

Leider komme ich momentan nicht oft dazu, neue Beiträge zu schreiben. 😦 Aber hier mal kurz vielleicht was zum Nachdenken:

Meine „Lieblings-Firma“ Monsanto entwickelt aluminium-resistentes Saatgut. Sie gehen also davon aus, dass die immer höher werdende Aluminiumkonzentration in Böden der Landwirtschaft Probleme machen wird. Oder wollen sie es sogar, damit man irgendwann auf dieses Saatgut angewiesen ist?

Weiterlesen